T1 Sturmschaden Unterhaus

Eigentlich wollten wir mit diesem Post das gelungene Hafenfest mit der Hochwasserschutzeröffnung Revue passieren lassen.
Gestern, am 20. Juni wurden wir jedoch bei den Abbauarbeiten von einer Sturmfront überrascht, die von Neusarling bis Unterhaus eine Schneise der Verwüstung hinterließ.
Die größte Schrecksekunde war, als sich binnen Sekunden unser großes Zelt durch den starken Sturm hob und über die Hochwasserschutzhalle geschleudert wurde.

Unsere Mitglieder konnten nur noch Schutz im Bootshaus suchen, welches nicht beschädigt wurde.
Ein großes Glück war, dass niemand verletzt wurde, da das Zelt auch über die Straße in die Einfahrt von unseren Nachbarn flog und dort zum Liegen kam.

Bei den Aufräumarbeiten wurden wir von zahlreichen Helfern unterstützt, die sofort zur Stelle waren.
Auch die Freiwillige Feuerwehr Ybbs unterstützte uns mit dem Hubsteiger und dem Wechsellader, um Zeltteile vom Dach der HWS-Halle zu entfernen.

Ein großes Danke hierfür.

Übung ÖBB Sittenbergtunnel

Am Freitag, dem 09. September 2022 fand die ÖBB Großübung im Sittenbergtunnel statt.
Bei diesem Tunnel sind wird als Feuerwehr Sarling die zuständige Portalfeuerwehr.
Unsere wichtigste Kernaufgabe ist die Kontaktaufnahme mit dem Notfallkoordinator ÖBB und die Herstellung des sicheren Einsatzbereiches Tunnel.
Ohne den sicheren Einsatzbereich darf keine Einsatzkraft das Gleis betreten.

Bei der diesjährigen Übung wurde eine Panne eines Güterzuges mit Brandentwicklung simuliert. Eine weitere Lok kam zeitgleich auf dem zweiten Gleis zu stehen. Beide Lokführer wurden beim Versuch den Brand zu löschen verletzt.
Zur Erkundung wurden Atemschutztrupps in den Tunnel geschickt.
In weiterer Folge befuhren die ZW-RLF-T (Zweiwegerüstlöschfahrzeug Tunnel) Pöchlarn und Amstetten von beiden Seiten den Tunnel.
Als Unterstützung wurden auch noch zwei Rettungszüge in den Tunnel geschickt.

In Summe waren ca. 200 Personen und über 30 Einsatzfahrzeuge bei der Übung im Einsatz.

Zum Abschluss der Übung um ca. 24:00 Uhr, gab es bei der FF Ybbs eine Stärkung und eine kurze Nachbesprechung.

T1 Fahrzeugbergung Unterhaus

In der vergangenen Nacht wurden wir um 22:56 Uhr zu einer T1 Fahrzeugbergung in Unterhaus alarmiert.

Ein PKW kam aus Richtung Ybbs fahrend aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn und kollidierte mit einem parkenden PKW.
Dabei wurde auch die Gartenmauer und ein weiterer stehender PKW beschädigt.
Nach Aufnahme des Unfalls durch die Polizei wurde der PKW des Verursachers mittels Rangierwagen von der Fahrbahn geschleppt.
Das zweite Fahrzeug wurde mit dem Stapler von der Mauer gehoben und sicher abgestellt.
Anschließend wurde die Straße gereinigt und wir konnten wieder ins FF-Haus einrücken.

Eingesetzte Kräfte
HLF2 mit 6 Mann

Abfeuern Hafengelände 2022

Am vergangenen Samstag, dem 12.11.2022 fand wieder unser traditionelles Abfeuern am Hafengelände statt.

Dabei wurden das A-Boot und die Feuerwehrplätte geslippt und einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Weiters wurde die Chance genutzt, um Ordnung in der Hochwasserschutzhalle zu schaffen.

Nach der Arbeit ließen wird den arbeitsintensiven Tag beim Lagerfeuer ausklingen.

Florianifeier 2022

Am Freitag, dem 06. Mai 2022 durften wir wieder unsere Florianifeier in Sarling durchführen.
Zuerst marschierten wir mit dem Musikverein Säusenstein zur Veitskirche, wo die Messe abgehalten wurde.

Weiterlesen

aktuelle Einsätze

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

ZAMG – Wetterkarte