Montag, 20. November 2017

Notruf: 122

Anlieferung HLF2

Am 6. Dezember 2016 wurde nach ca. einem Jahr Bauzeit das neue Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Sarling im Beisein des VizeBGM Herbert Scheuchelbauer und Stadtrat Ernst Simmer übergeben.

 

Bei dem von der Fa. Magirus-Lohr (Kainbach bei Graz) aufgebauten HLF2 (Hilfeleistungsfahrzeug der Stufe 2) handelt es sich um ein Tanklöschfahrzeug mit 2000 Liter Löschwasser, elektronischer Pumpensteuerung und einer Straßenwaschanlage. Ergänzt wird die Ausrüstung durch viele neue aber auch vom alten Fahrzeug übernommene technische Geräte (Seilwinde 5 Tonnen, Notstromaggregat, Druckbelüfter, Hebekissen, hydr. Rettungsgerät, etc…) ausgestattet.

 

Das neue Fahrzeug, welches unseren alten „Tank“ nach 27 Jahren ersetzt, ist bereits voll einsatzbereit, da auch bereits seit Übergabe regelmäßig am Fahrzeug und an den neuen Geräten geschult und geübt wird.

Drucken E-Mail