Sonntag, 24. September 2017

Notruf: 122

Fahrzeugbergung Obereichen

Am 6. Jänner 2017 wurden einige Kameraden mittels Handy gegen 20:00 Uhr zu einer techn. Hilfeleistung nach Obereichen gerufen.

Ein PKW kam mit den rechten Reifen auf der Schneefahrbahn von der Straße ab und konnte das Fahrzeug ohne Hilfe nicht herausbefördern.

Mittels Seil wurde der unbeschädigte PKW wieder auf die Straße gezogen und konnte danach seine Fahrt fortsetzen.

Dabei handelte es sich um den ersten Einsatz, welcher mit unserem neuen HLF2 bewältigt wurde.

Nach rund 20 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

 

Drucken E-Mail